Startseite
  Über...
  Archiv
  Fragebogenprofil
  Meine Mucke!
  Meine Leute!
  Strategien gegen Arbeitslosigkeit
  UK, Éire & her majesty
  Interview - nB
  Links
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    darkflame
    - mehr Freunde



http://myblog.de/eiremaxe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Your own personal Jesus!

So... Erstes Wochenende in der Ferienzeit nach Klasse 11, vor Klasse 11!

Habe ein anständiges Zeugnis erhalten, dass jedoch einen Fehler aufweist (aus der Sicht der Moral), nämlich die Nichtversetzung meinerseits in die Kursstufe.

Deutsch: 3

Englisch: 2

Mathe: 5

Französisch: 5 

Physik: 5

Chemie: 4

Erdkunde: 4 (UNVERDIENT!!!)

Sport: 3

Werte und Normen: 3

Kunst: 2

Biologie: 2

Geschichte: 2

Politik: 1

Nun denn, Klasse 11 ich komme!

 

Am heutigen Freitag-Abend sind meine Eltern mal weg, im Kino und anschließend nochwas trinken um genau zu sein.

Lena und ich haben lecker Lasagne gegessen und ich gucke mir eben Depeche Mode an, Touring the Angel (Live in Milan, 2006) und The Exciter Tour (One night in Paris, 2001) und gröle mit! xDD

Ist auch mal geil, so laut es geht und damit meine ich nicht nur meine Stimme!

Haben jetzt einen schönen großen Pool im Garten der eine angenehme Wassertemperatur inne hat! Nur leider besetzen Lena samt Freundinnen den Pool, also muss ich draußen bleiben, aber das werden wir ja noch sehen...

Sonntag Saisoneröffnung bei Eintracht und Max und Timme gucken sich das Spiel gegen den Griechischen Erstligisten Tessaloniki an, dit wird schau! War neulich bei ihm und haben einen geselligen Abend auf der Terrasse verbracht, war auch mal ganz geil!

 

Montag in einer Woche werde ich mich dann auf den Weg nach Bochum machen, den Alex für drei Tage besuchen, darauf freue ich mich schon!^^ Glaub' mir, du wirst "früh" wach sein!

 

Aber jetzt werde ich noch eine Woche entspannen und die Hecke schneiden!^^

 

Schönen Abend euch noch!

20.7.07 22:50


Schlumpf (Ja Tine, du bist gemeint! xDD)

So, das war ja mal wieder eine lustige Zeitspanne...

Also...

Ich erfahre neulich, nachdem mir mein Französisch-Lehrer mehrmals bescheinigt hat, ich bekomme bei ihm eine ausreichende Zensur um in KLasse 12 versetzt zu werden, dass ich nun doch leider die Mangelhafte bekomme. Jedoch erfuhr ich es nicht direkt von ihm, sondern von meiner Klassenlehrerin, die ebenso geschockt war wie ich.

Was hat das nun zur Folge?

Genau; der Maxe muss/wird Klasse 11 wiederholen!

Egal, ich mache das und dann wird die Kursstufe nicht mehr aus der Reichweite sein!!!

 

 

So, aber das Highlight ist natürlich etwas anderes, wie man sicherlich auch verstehen kann!

 

ROCK HARZ!!!

Meine Fresse war das geil...

Tine, Maxe, Papa, Jochen und Maxe (ich) in Förste bei Osterode!! XDD

Als Einstimmung ein Song von den Apokalyptischen Reitern:

"Die Sonne scheint mir aus dem Arsch, und das ohne Unterlass..."

Es war der Hammer schlecht hin...

Reiter, Slayenensemble, Kreator, Rage und Oomph! dominierten meine Interessen in musaklischer Hinischt an den beiden Tagen!

Doch das heimliche Highlight war eine eher unbekannte Band, die Alben rausbringt mit dem Namen (u.a.): "20l Sacksuppe"...

A.O.K. oder "Anal oder Kot" wie sich die südhessische Band nennt! XDDD

Sie kamen auf die Bühne, warfen mit Baguette um sich, zogen sich aus und wieder an (KOMPLETT!!!), dann flogen Cornflakes, Salatköpfe wurden zertrümmert, total geil!!!

Die waren so krank, noch schlimmer als Knorkator, aber total geil!!!!

Wir allen mussten so lachen, es tat uns alles weh! xD

 

Ich hoffe auf eine Konzert von Kreator, die derbst geile Sachen gerissen haben!

Sie begannen mit "Seid ihr bereit für 70 Minuten Terror, seid ihr bereit euch gegenseitig zu töten??"!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich konnte nicht mehr vor Lachen!!!

Und die Musik gefiel mir auch richtig gut, für mich die Topband des Abends!!!

Also, muss man mal erleben!

 

Nächstes Jahr kommen dann noch die ganzen Damen mit, die freuen sich jetzt schon, also ich werde zumindest auf jeden Fall wieder vor Ort sein, wenn es heißt, "Der Harz schreit Metal!"!

16.7.07 21:07


Verdammt lang her... :-D

So, ich melde mich nun auch endlich mal zu Wort nach langer Zeit! xD

Was ist passiert?

- Hatte Geburtstag und freue mich auf eine derbst große Shopping-Tour bei IKEA mit Resultat neues Zimmer!

- Meine Oma hat ein totes Wildschwein mit einem toten Fisch im Maul im Mittellandkanal gesehen und kippt währen dem Erzählen ein Glas Wasser auf dem Sofa aus (DROGEN!?).

- UKRAINE 12 POINTS!!! Eurovision Songcontest bei Meike und Jochen, das Haus hat für die Besten gevotet, jedoch waren die serbischen Kampfleseben aus einer der X-former yugoslavien republics besser, angeblich aber auch nur!!!!

- Jürgen Rische unser Fußballgott ist jetzt weg...

 

 


 

 

Aber nun zum Hauptthema; gestern große DEPECHE MODE-PARTY im Meier!

Sven und ich wollten ja eigentlich zusammen hin, aber er konnte nicht, 'arbeitsbedingt'!

Habe mich also fein zurecht gemacht, dressed in black mit meinem Black Celebration Shirt von DM (+ Kajal um die Augen rum) und bin gegen kurz vor 11 dortens gewesen!

Habe mir ein Miller's geholt, mich erstmal an den Rand gesetzt und zugeschaut. Gegen 11.30pm war der Saal schon gut gefüllt, die Tanzfläche füllte sich ebenfalls.

Dann kam 'A pain that I'm used to'... Ich bekam natürlich derbst Gänsehaut, trank schnell aus und ab auf die Tanzfläche!

War dann also von 11.30pm bis 1.30am nur auf der Tanzfläche, musste dann noch 'ne kurze Bierpause einlegen und schon ging es weiter!

Es kam alles und ich fühlte mich so richtig gut...

Genau das, was der Maxe haben wollte, es kam einfach alles, auch die ganzen Solokünste von Dave und Mart, also Papermonsters und Counterfeit (+²!

Ich hatte so viel Spaß, selbst alleine war es zu geil dort!!!

Naja... Irgendwann gegen halb vier machten sich dann Füße und Beine bemerkbar, die dann doch am Liebsten schnell ins Bett wollten und bin daher nach 'Leave in Silence' gegangen. Kurzes Stück nach Hause, ab ins Bett und gut war, herrlich!!!

Also das mache ich wieder, ich muss es praktisch, auch wenn ich mit Abstand der jüngste wart bei der Violation Party (jeder DM-Fan weiß, Violator ist ein Album von DM), jedoch waren dort alle jung geblieben und ich merkte richtig, wie es alles passte!

Jedoch gab es einen Moment, wo ich mich sehr erschrocken habe, ich glaube meine Mathe-Lehrerin Frau Dr. Krause gesehen zu haben... Ich bete darum, dass sie es nicht war!!! xD

 

Naja, es war so geil, you can not imagine!

Ich freue mich auf die nächste Party!!!

17.5.07 21:16


Basti's Party...

... war sehr spektakulär!!

Machte mich gestern (24.3.'07) kurz vor Sieben auf ins Batt, habe mich mal richtig fein gemacht. Schön Shirt an, Hemd drüber und meine Skull-Krawatte, sah richtig gut aus!

Bin dann kurz vor Acht in die Bahn, zum Hauptbahnhof gefahren, in die Regionalbahn, am Forum in Wolfenbüttel ausgestiegen, wo mich gleich die gute Lisa empfing, war das schön!

Gingen also zu ihrem duften Peugeot (besser; Maren's Peugeot), stiegen ein und die Mucke ging los, total geil!!! The sweet escape und Lisa und Maxe gingen ab wie Schmitz' Katze!!!

Dann kam irgendwann nothing compares to you, ebenfalls ein SEHR schönes Lied, was ich nun öfters hören werden!

Sind dann also zu Netto auf den Parkplatz gefahren, weil wir auf Majo und Torben warten mussten, die nicht wussten, wo die Party ist... (Lisa; ich sage nur Autos und Holzpfähle!!! XD)

Die beiden kamen dann auch nach kurzer Zeit und wir machten uns auf zum Real-Parkplatz beim Schrebergarten. Wussten dann auch nich weiter und haben uns durchgefragt. Dann stand da Laura, zitternd an einer Ecke und zeigte uns den Weg, die Arme...!

Doch, zumindest mir, bot sich ein Bild des Schreckend... Es war kurz nach Neun und uns stolperten die ersten entgegen, die richtig hacke waren... Da ist mir die Lust auf Bier und co. vergangen!

Wir begrüßten alle (Basti, dass waren locker 400€, die du am Körper getragen hast, wenn das echt war!!!) und setzten uns in eine Ecke, holten Salat und Maxe trank ne Cola.

Die Mucke war ziemlich scheiße zu Anfang, um es mal konkret zu sagen, doch sie besserte sich. Dann liefen 1-2 Kultschlager und auch 5 Songs von Depeche Mode, was ich ja spitze fand.

Gegen 12 feierten wir dann alle umso mehr, da Basti nun offiziell 18 geworden ist!!! Nochmal Happy Birthday!^^ Das Geschenk meiner Klasse waren zwei Gutscheine zu je 35€, einen Notfallkoffer mit Kondomen, Deo und ähnlichem, sowie ein Eimer voll mit Eis und Wackelpudding, wo 160 Centstücke enthalten waren, also insgesamt 5€. Er hat sich gefreut, konnte man ihm richtig ansehen!!!

Dann trink ich ein Hefeweizen, das einzige Alkoholhaltige an dem Abend!

Gegen halb 2 machten Lisa, Majo, Torben und ich uns auf den Weg nach Hause. Nahm' Lisa nochmal in den Arm, war sehr schön mit ihr!!!

Majo und Torben fuhren mich dann noch, so wie sie sind, freundlicherweise nach Hause, auch nochmal vielen Dank!

War dann also kurz vor 2/3 zu Hause!

Alles in allem eine gute Party, auch wenn ich leicht erschrocken war, ob der vielen Leute, die derbst hacke waren!

Aber Basti, war schon geil der Abend, haste gut gemacht!!

25.3.07 21:02


Einmal werden wir noch wach...

... und dann ist endlich FREITAG!!! :D

JAAAA!!! Endlich beginnen die Ferien und man kann endlich wieder ausschlafen, herrlich!

Doch es steht so einiges an;

Am Samstag feiert mein Klassenkamerad Basti seinen 18. B-day, es wird natürlich reingefeiert! ;-)

Die nächste Zeit durch wird auch der Ausbau vom Dachboden eine große Rolle spielen, denn die Mutter braucht ein Arbeitszimmer und da packen wir ordentlich an!

Dann kommt auch noch der gute Ostfriese Alex vorbei und wir müssen ein kleines Referat über die gute Elizabeth II anfertigen, packen wir schon!!

In der zweiten Woche ist dann auch noch ein Bochumer Kumpel in Goslar, den man natürlich auch gerne mal treffen möchte, muss mir also auch freinehmen und mal gucken, wie man sich mal treffen kann! 

Hinzukommt, dass auch ich am 28. März Geburtstag habe und mein Zimmer neu ausstattete, ja, das wird herrlich werden!!!

Auch am Blog werde ich weiter basteln; eine Seite mit meinen Leuten muss endlich her, habe ich bisher leider verpasst! Also Fotos von euch her, sonst setze ich selber welche rein, die ich habe!

 

Schöne Ferien, man sieht sich! 

22.3.07 20:07


Party bei Majo!

So, heute ist also der Tag, an dem Majo 18 wird...

Nunja...

Es begann gestern (Samstag) damit, dass wir uns alle gegen 20h bei ihr treffen wollten. Steige in die Bahn, fahre in Richtung Schladen, steige aber eine zu früh aus... Scheiße!

Ich ruf' erstmal Lisa an, die mich von Bahnhof abholen wollte und erzähle ihr kurz die Story. Sie muss nur kurz lachen und kam mit Daniel ein paar Minuten später auch vorbei.

Als wir dann endlich in Schladen waren, fanden wir das Haus nicht... Wir haben alle Nummern gehabt, bis auf die 14... Letztendlich haben wir es dann doch noch gefunden!

Ging gut los, habe erstmal drei gleichgesinnte kennen gelernt, was Mucke betrifft und los ging's!

Erstmal Chop Suey von SOAD und es war richtig geil...

Reiß' mir meinen Zopf raus und meine "goldene Mähne", wie Phillip sagte und dann Headbang... Geil geil geil geil!!!

Alles auf Video!

 

Ich machte mich an den Grill, da ich ja der Fleischkenner bin und bereitete das Essen zu! Lecker lecker, muss mich ja wirklich loben, gar nicht so schlecht! xD 

Haben dann ordentlich Mucke gehört, headbang und alles Drum und Dran, bis es dann endlich 0h wurde...

Happy Birthday nochmal!

Daniel's und mein Geschenk kam zum Schluss... Ein T-Shirt mit der Aufschrift "Endlich 18 - Jetzt muss ich nur noch erwachsen werden!" und zum "Erwachsenwerden" einen Candy-BH! LOL!!! Der Gesichtsausdruck von ihr war der Hammer schlechthin, alles auf Video aufgenommen, richtig geil und gut getroffen alles!

So langsam gingen einige Leute und Majo war voll, randvoll, auch wenn sie es nicht zugibt!

Lisa und Daniel,(der auch schon schön zu war) mit denen ich eigentlich wieder nach Hause wollte, machten sich gegen 2 aus dem Staub, ich blieb jedoch und machte weiter Party (hauptsächlich) mit Phillip und Nils. War derbst geil alles!

Gegen 4h ging man so langsam pennen, nur Nils und ich nicht, wir saßen vorm PC mit unserem Bier und haben die Mucke genaustens augesucht, was Majo und Torben nicht sonderlich gefiehl, lol!

Phillip pennte dann auch und Christina bastelte an so 'nem Geschicklichkeitsklotz rum... Irgendwann kamen sehr interessante Geräusche aus einer bestimmtne Ecke... "Uiku, Uiku!" Nils und ich haben uns ob der Geräusche mehr als gut amüsiert, bis er dann auch eingepennt ist und letztendlich nur noch ich gegen 5h wach war.

Kurze Zeit später haute ich mich aufs Sofa (auf eines^^) und pennte auch ein. Am nächsten Morgen gab es ein sehr leckeres Frühstück und ein böses erwachen, wie die Butze aussah... Naja... xD

Achja, NACKENSCHMERZEN... Ich sollte nicht so oft headbangen!

Majo fühlte sich nicht so (Bauchschmerzen) und Phillip, Nils und ich machten uns über die gestrige Nacht, insbesonders über zwei Personen mehr als nur lustig, es ging nicht anders, lol!!!

Kurz nach 12, nachdem es wieder sauber war, machten Phillip, Nils, Dome (der die Nacht durchgepennt hat, nachdem er gereiert hat...) und ich uns auf den Weg zum Bahnhof von Schladen und fuhren dementsprechend wieder nach Hause... Eine richtig geile Party, dank je well Majo!!!

Und deine Eltern sind auch richtig gut drauf! 

 

Naja, demnächst mehr von mir und hoffentlich geht's unserem kleinen Knatterbalken morgen besser! XD 

4.3.07 14:12


... und die Hoffnung stirbt zuletzt!

Ich habe es gesagt, unsere Eintracht gewinnt gegen Jena und selbstverständlich enttäuscht mich meine Eintracht nicht! Ich war ordentlich eingekleidet, hatte nen dicken Stricktpullover an und drei-paar-Socken, total geil!

Jedoch helfen die Socken so auch nicht - leider - nur Halbzeit hatte ich nämlich Eisklötze, wie es sich anfühlte... ^^

Aber, mal abgesehen von einigen Außnahmen (Tauer!), war das Spiel doch sehr schön und die alten Herren richten mal wieder alles!

Anschließend ging es ins VIP-Zelt mit Roland, erstaunlich war, dass ich total viele kannte!!! Etliche Genossen der SPD waren vor Ort und diverse weitere Prominenz. Es gab lecker Essen und Trinken selbstverständlich auch! Jan Tauer fragte mich später, ob denn das Essen schmeckt und ich konnte nur begeistern mit "JA!" antworten!

Wir verfolgten über die Bildschirme das Spiel der Dortmunder gegen die Bayern und als UNSER Amedick eingewechselt wurde (mein persönlicher Held, daher habe ich sein Trikot! xD ), war ich schwer begeistert und ich spührte regelrecht, wie sich mich alle angeguckt haben, da ich mit dem Trikot dort saß. Perfektioniert wurde der Abend durch den Sieg der Dortmunder gegen die Exil-Deutschen.

Später torkelte noch ein Herr aus Rheine an unseren Tisch, der LEICHT angetrunken war und uns alles Mögliche über Eintracht und seiner Begeisterung erzählte, ein sehr lustiger Mensch, der Brüller schlechthin die Sache!

 Naja, gegen Elf wurde dann der Schuppen dicht gemacht und wir wanderten jeweils nach Hause, war ein sehr schöner Tag!^^

--> Achja, Tiana soll derbst hacke gewesen sein? Kann ich mir bei ihr gar nicht vorstellen?! Müsst ihr (Tatjana, Uschi^^) mir dann nochmal erzählen!! xD

 

Naja, dann noch einen schönen Tag/schönes Wochenende und eine geile Woche! 

27.1.07 16:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung